Int. Deutsche Meisterschaft der ISKA/WKA

27 Nov 2016

Mit der Internationalen Deutschen Meisterschaft 2016 veranstaltete am vergangenen Wochenende die International Sport Kickboxing Association (ISKA/WKA) ihr größtes Turnier in Deutschland. Mehr als 1.000 Kampfsportler unter anderem aus Deutschland, Frankreich, Schweiz und der Türkei fanden sich in Leinfelden-Echterdingen ein, um sich in den Kategorien Pointfighting, Formen, Leicht- und Vollkontakt zu messen.

Von der Taekwondoschule Olymp eV aus Bühl haben 4 Kampfsportler bei der IDM 2016 der ISKA teilgenommen. Jenny Dahlström startete in der Klasse Pointfighting Damen +64 kg. Souverän kämpfte sie sich durch die Vorrunde. Den Finalkampf, der eigentlich über 2 Runden à 2 Minuten geht, beendete sie vorzeitig durch technischen KO in der ersten Runde. Somit ging Platz 1 an Jenny Dahlström. In der Kategorie Hardstyle Traditional Korean Forms gingen Maximilian, Milena und Michael Reinfried an den Start. Alle Wettkämpfer erreichten das Finale in ihrer jeweiligen Alterklasse. Maximilian Reinfried konnte mit kraftvollen und dynamischen Techniken die Kampfrichter überzeugen und belegte am Ende in der Alterklasse bis 12 Jahre den 2. Platz. Ebenfalls den 2. Platz erkämpfte sich Michael Reinfried in der Veteranenklasse bis 49 Jahre. Für Milena Reinfried reichte es am Ende in der Klasse 13 - 17 Jahre nur für den undankbaren 4. Platz mit hauchdünnem Rückstand auf die Plätze 2 und 3. Vom Rastatter Partnerverein belegten Anja Borrosch und Melike Yeter jeweils den ersten Platz und Fabian Kreuzer den dritten Platz.

 

 

Please reload

Featured Posts

Taekwondo Pokalturnier in Bretten

November 6, 2019

1/3
Please reload

Recent Posts

May 25, 2019

Please reload

Search By Tags
Please reload

Follow Us
  • Facebook Classic
  • Google+ Social Icon

SICHERHEIT - FITNESS - KONZENTRATION - KOORDINATION - DISZIPLIN

- KAMPFSPORT - TAEKWONDO - KICKBOXEN - SELBSTVERTEIDIGUNG - FITNESS - CROSSFIT

© 2018 by Stefan Huber & Taekwondo Schule Olymp e.V.  Tel. 0171 - 121 11 33

Volksbank Bühl

  WIR BEDANKEN UNS BEI  UNSEREN SPONSOREN:

Rassek Ehinger Partner Anwälte